„Und Karl Marx behauptet einfach, die Religion sei Opium fürs Volk! Großartig, einfach Opium! Und der arme Vater hat noch nichs davon gemerkt! Denn wenn seine Migräne kommt, nützt eine schäbige Demalgon-Tablette mehr als zehn Opium-Gebete.“ – György Dalos, Der Gottsucher

Advertisements

Religion kann heute Sinn und Wert nur noch verstanden als ein Orakelspruch haben. Ihre Antwort antwortet nicht, sondern fragt.

Bloggen auf WordPress.com.